Sonntag, 4. Juli 2010

Resteverwertung zum 8.!!

Diesmal habe ich die Streifenreste mal schräg verarbeitet, da kann man auch ganz kurze Reste für die Ecken verwenden:



Und daraus habe ich dann eine kleine Tasche gemacht:


Einmal von oben.....


und einmal von unten!

Und hier meine "Regenbogensammlung" zusammen:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Da ich es nicht immer schaffe, mich persönlich bei Euch allen zu bedanken, an dieser Stelle ein "Dankeschön" für all Eure lieben Kommentare: ich freue mich über jeden!!
Hinweis: wer hier kommentiert mit Namen und Link zeigt sich einverstanden nach der neuen DSGVO, dass dies rückverfolgt werden kann, wer damit nicht einverstanden ist, muss als "Anonym" kommentieren!