Samstag, 29. September 2012

"Votes for Women": der 5. Block

Heute gab es schon den 5. Block für den "Frauenrechtequilt" von Barbara Brackman : er heisst diesmal

New Jersey: Suffrage Pioneer

New Jersey wurde deshalb gewählt, weil in der ersten  "New Jersey Costitution", also der ersten Verfassung des Staates New Jersey von 1776 festgelegt war, dass ein Wähler ein erwachsener Einwohner des Staates sein mußte!! Es ist leider nicht überliefert, wieviele Frauen, Schwarze und Nicht-Bürger diese Freiheit zum Wählen nutzten  aber 1802 schrieb der Trenton "The American" dass der Anteil der weiblichen Wähler "alarmierend" sei!! Und so wurde das Wahlrecht 1807 auf weiss, männlich und über 21 Jahre beschränkt.
Anfang des 20. Jahrhunderts kamen, die "Suffragists"überein, dass ein Gesetz notwendig sei, dass das Wahlrecht kein Spielball der jeweiligen Regierung sein dürfte!
New Jersey war der 29. Staat, der dieses "Women's Suffrage Admendment", ratifizierte:

"Das Recht der Bürger der Vereinigten Staaten zu wählen darf weder von den Vereinigten Staaten oder einem einzelnen Staat verweigert werden aufgrund des Geschlechtes!!"

Diesen Text habe ich ein bisschen frei übersetzt nach den Angaben in Barbaras Blog!!
Angaben zum Nähen finden sich auf unserem Gemeinschaftsblog: Frauenrechtequilt und Bilder von fertigen Blöcken finden sich wie immer bei flickr !!
Und da meine Nähmaschine immer noch nicht in meiner Nähe ist, habe ich wieder "virtuell" genäht und mal zwei Farbvarianten ausprobiert:



Und hier bei Ellen gibt es wieder den bebilderten Nähkurs zum Block!!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Da ich es nicht immer schaffe, mich persönlich bei Euch allen zu bedanken, an dieser Stelle ein "Dankeschön" für all Eure lieben Kommentare: ich freue mich über jeden!!
Hinweis: wer hier kommentiert mit Namen und Link zeigt sich einverstanden nach der neuen DSGVO, dass dies rückverfolgt werden kann, wer damit nicht einverstanden ist, muss als "Anonym" kommentieren!