Freitag, 27. April 2012

Du kannst doch sicherlich noch was draus machen???

Diese Frage bekomme ich öfter zu hören, vor allem als Teilnehmerin an der Herzkissenaktion ! Und so landen dann schon mal unfertige Teddybären bei mir: bei diesen beiden waren die Körper schon genäht, ein Kopf zugeschnitten und da ich ja insbesondere ein großes Herz für kleine Bärchen habe, habe ich sie fertiggestellt:


 Sie gehen in unseren Spendentopf für kranke Kinder!!
Und dies war eine Spende von unser fleissigen Herzkissennäherin Inge:


Ja, wer jetzt meint, Schulterpolster darin zu erkennen, der liegt nicht so ganz daneben... Sie hat immer zwei zusammengenäht und mit etwas Stopfwatte gefüllt!! Und was kann man daraus machen???? Ein bisschen hin und her überlegt und das ist das Ergebnis:


Ich habe ganz viele UnkyPunkys daraus gemacht!!






Und auch diese werden demnächst ein paar kranke Kinder in ihren schweren Zeiten trösten!!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Da ich es nicht immer schaffe, mich persönlich bei Euch allen zu bedanken, an dieser Stelle ein "Dankeschön" für all Eure lieben Kommentare: ich freue mich über jeden!!
Hinweis: wer hier kommentiert mit Namen und Link zeigt sich einverstanden nach der neuen DSGVO, dass dies rückverfolgt werden kann, wer damit nicht einverstanden ist, muss als "Anonym" kommentieren!