Mittwoch, 1. Juni 2011

Reiselust

Da mein Mann bekennender Mecklenburger ist und dazu großer Ostseeliebhaber , war diesmal die Insel Usedom das Ziel einer kleinen Reise! Da wir Usedom noch nicht kannten, waren wir über die schönen Wälder erstaunt, die es auf der Insel gibt!! Aber Hauptziel waren die Bäder an der Ostsee:


Dies ist die berühmte Seebrücke von Ahlbeck!!


Und Strand, so weit das Auge reicht.....
Einen Abstecher haben wir nach Peenemünde gemacht und uns das Museum dort angesehen:


Diese Rakete soll ein wenig an die Vergangenheit erinnern....
Aber diese "Zukunftsvision" in der Ausstellung hat mich doch sehr erstaunt, sie stammt immerhin aus den 30er Jahren:

Jeder hat sein eigenes Sende- und Empfangsgerät und kann sich  mit Bekannten und Verwandten unterhalten. Aber die Fernseh-Technik hat sich so vervollkommnet, daß man dem Freunde gleichzeitig ins Angesicht schauen kann.Sende- und Empfangsgerät sind nicht mehr an den Ort gebunden sondern werden in einem Kasten von der Größe eines Photoapparates immer mitgeführt!

Das Handy läßt grüßen!!!
In Zinnowitz gibt es an der Seebrücke eine Tauchgondel, mit der man trocken und ohne Tauchgerät den Grund der Ostsee besuchen kann!!

 Im aufgetauchten Zustand.....


..... und wenn sie abgetaucht ist!! (nix für mich......)
Und auf der Rückfahrt gen Heimat haben wir es dann endlich geschafft, uns das neue Ozeaneum Stralsund anzusehen:


Das was dort gezeigt wird, ist schon sehr beeindruckend, eine kleine Auswahl kann man in dieser Collage sehen:



Riesige Becken mit Fischschwärmen, die nahe an einem vorbeiziehen, das ist schon beeindruckend!!
Aber es sind wie immer die kleinen Sachen, die mich dann begeistern, wie dieser Teddy aus Seegras:



Als ehemalige Bärenmacherin fand ich ihn einfach toll!!

Und dieser kleine Kumpel hat alle nur zu dem einen Ausruf verleitet: "Ohhhh, wie süüüß!"


Er ist echt!!!

Draußen im Hafen habe ich dann noch ein Foto von der alten Gorch Fock gemacht:


Und im Restaurant waren sie dann nicht sehr begeistert, dass wir den Salat nicht essen wollten, verständlich, da wir im näheren Umkreis schon einen Todesfall wegen EHEC hatten und einer noch ziemlich schlimm betroffen davon im Krankenhaus liegt....


We made a little journey to the island of Usedom! It's famous for the "sea-bridges" with nice little restaurants on it! We have also been to Peenemünde, Zinnowitz and Stralsund (links above)! The new "Ozeaneum" build in Stralsund was very impressive with the great aquarium inside!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Da ich es nicht immer schaffe, mich persönlich bei Euch allen zu bedanken, an dieser Stelle ein "Dankeschön" für all Eure lieben Kommentare: ich freue mich über jeden!!
Hinweis: wer hier kommentiert mit Namen und Link zeigt sich einverstanden nach der neuen DSGVO, dass dies rückverfolgt werden kann, wer damit nicht einverstanden ist, muss als "Anonym" kommentieren!