Dienstag, 2. November 2010

Mug Rugs!!

Auch mich hat es erwischt: diese netten kleinen Becheruntersetzer oder "Mug Rugs" oder auch "Crumb Catcher" sind einfach schön zu nähen und darüberhinaus sehr praktisch!! Nur bin ich noch auf der Suche nach einer ebenso kurzen deutschen Bezeichnung wie im Englischen.... Hier meine ersten Versuche:


Um nicht zu viele Nähte zu haben, die den Stand des Bechers etwas kippelig machen, habe ich ein fertiges "norddeutsches" Motiv (15 x 15 cm) genommen!! Die fertige Größe ist ca. 20 x 25 cm!

Und diese Daumenmäuse möchte ich hier auch mal vorstellen: kleine Nadelkissen, die man sich über einen Finger oder eben über den Daumen streifen kann, um die Nadel beim Fadenwechsel sicher abzulegen.....



Man kann auch hier wieder wunderbar kleine Reste verarbeiten!!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Da ich es nicht immer schaffe, mich persönlich bei Euch allen zu bedanken, an dieser Stelle ein "Dankeschön" für all Eure lieben Kommentare: ich freue mich über jeden!!
Hinweis: wer hier kommentiert mit Namen und Link zeigt sich einverstanden nach der neuen DSGVO, dass dies rückverfolgt werden kann, wer damit nicht einverstanden ist, muss als "Anonym" kommentieren!