Mittwoch, 21. Februar 2018

Spielkissen für die Enkel!

Da die Enkel jetzt einen "Tobekeller" haben, brauchen sie auch "Tobekissen"! Schon für unsere Kinder hatte ich solche Kissen genäht!
Ich nehme dafür Schaumstoffkissen der Größe 50x50x10 cm, eine 1x2 m Matratze ergibt 8 Kissen!


Als Stoff hat sich der etwas stabilere Dekostoff bewährt, aus einer Hinterlassenschaft habe ich einen großen Ballen Streifenstoff bekommen, der sich hierfür gut eignet!


Erste Kissen sind fertig!
Das Überziehen der Bezugs ist nicht gerade einfach, aber ich habs geschafft!

Für die Kanten werden die Ecken in dieser Art abgenäht:


Für die Nähte habe ich den Dreifachstich genommen, damit beim Hopsen und Toben die Nähte nicht platzen!

Und der fertige Stapel!


Hier sieht man schön, dass es mal eine Matratze war!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Da ich es nicht immer schaffe, mich persönlich bei Euch allen zu bedanken, an dieser Stelle ein "Dankeschön" für all Eure lieben Kommentare: ich freue mich über jeden!!
Hinweis: wer hier kommentiert mit Namen und Link zeigt sich einverstanden nach der neuen DSGVO, dass dies rückverfolgt werden kann, wer damit nicht einverstanden ist, muss als "Anonym" kommentieren!