Mittwoch, 28. Mai 2014

Unser Treffen im schönen Monat Mai....

... mußte in der warmen Stube stattfinden, da es hier richtig kalt und sehr stürmisch ist, man kann draußen fast Handschuhe gebrauchen!!!
Die Ostseequilter haben sich heute bei Monika getroffen,  sie hatte Geburtstag gehabt und so gab es wieder lecker Torte, wobei ich mal wieder mit dem Fotografieren nicht schnell genug war...


Und einen kleinen Geburtstagstisch hat es auch gegeben:


Karin ist langsam als "Taschenfreak" in unserer Runde bekannt, fürs Töchterchen hat sie diese Tasche genäht:


Verarbeitet wurde eine alte Jeans, für den Träger mußte ein alter Schlafanzug herhalten und ganz besonders hat uns der Verschluss begeistert:


Ist es zu erkennen? Ja, genau, ein gehäkelter Serviettenring, der genau als Umrahmung für den Magnetverschluss passte!!

Und ihre Tochter ist auch am Üben, sie tritt in die Fussstapfen ihrer Mutter:


Und Sabine "kämpft" tapfer mit ihren Hexagons, sie werden immer kleiner!!
Die Schablonen haben die Größe eines 50 Cent Stückes!



Und diese schönen Stoffe hat sich Sabine auch gegönnt!





Vor allem der Katzenstoff gefiel uns allen!
Und auch ich konnte eine Kleinigkeit beisteuern, meine Hand läßt leider noch kein längeres Nähen zu... Aber für eine kleine Karte für den 2. Geburtstag des Enkels hat es gereicht:


Es war mal wieder ein richtig schöner Nachmittag und wir freuen uns schon auf das nächste Mal!

Kommentare:

Beate hat gesagt…

Hallo Regina,
schöne Sachen zeigst du. Es ist doch toll, dass die Tochter schon so ein hübsches Zaubertäschchen genäht hat. Damit ist für Patcher-Nachwuchs gesorgt. Süß ist auch die geburtstagskarte.
Ein schönes verlängertes Wochenende wünscht dir
Beate

Tips hat gesagt…

vielen vielen Dankf für die schönen Eindrücke und Bilder. Ich muss dringend auch wieder meinen Blog füttern.
Winkegrüße Lari

Kommentar veröffentlichen

Da ich es nicht immer schaffe, mich persönlich bei Euch allen zu bedanken, an dieser Stelle ein "Dankeschön" für all Eure lieben Kommentare: ich freue mich über jeden!!
Hinweis: wer hier kommentiert mit Namen und Link zeigt sich einverstanden nach der neuen DSGVO, dass dies rückverfolgt werden kann, wer damit nicht einverstanden ist, muss als "Anonym" kommentieren!