Sonntag, 19. Oktober 2014

Gutes tun und drüber reden....

Für Herzkissen, Nesteldecken und Frühchenquilts hat es mal wieder Stoffspenden gegeben:
bei meiner letzten Bestellung bei buttinette hatte ich unsere Aktionen geschildert und um eine Stoffspende gebeten. Und es gab Stoffe!


Und auf einem Tausch-Forum wurden auch Stoffe zum Tauschen angeboten: als ich sagte, wofür ich die Stoffe gut gebrauchen könnte, wurden mir die Stoffe gegen Portoerstattung überlassen! Und das Paket, das dann kam, hatte es in sich: meterweise tolle Baumwollstoffe, hervorragend geeignet für Herzkissen und Frühchenquilts!






Ich war echt erschlagen und berührt über diese großzügige Spende! Was wären diese vielen Aktionen für einen guten Zweck ohne all diese Spender, die dazu beitragen, dass viele viele Herzkissen genäht werden können, dass die Herstellung von Nesteldecken weitergehen kann, dass winzig kleine Babys in einen fröhlich bunten Quilt gewickelt werden können, dass kranke Kinder ein kleines Kuschelkissen bekommen und noch vieles mehr!
Und so sieht der Stapel nach einer Runde in der Waschmaschine und nach dem Bügeln aus:



Und an dieser Stelle nochmal ein Dankeschön an all die vielen Spender, die dafür sorgen, dass immer genug Material vorhanden ist!

Kommentare:

Erika hat gesagt…

Hallo Regina, toll, was du alles bekommen hast. Da werden wieder einige hübsche Sachen entstehen. Liebe Grüße Erika.

Tips hat gesagt…

boah, genial. Ich traue mich immer nicht so recht, bei Firmen nachzufragen. Vielleich sollte ich mich mal bei Staples trauen, wir brauchen neue Aufkleber für die Pappherzen, die wir mit den Infos immer an die genähten Herzen ranbaumeln.
Viel Spaß beim Werkeln.
Winkegrüße Lari (Herzkissen für Hamburg aus Fünfhausen)

American Homestead hat gesagt…

Nice!

Flickenstichlerin hat gesagt…

Liebe Regina,
das freut mich für Dich und ich kann gut verstehen, dass Du überwältigt warst.
Liebe Grüßle,
Sylvia

casdradaju hat gesagt…

Ich freu mich für Dich. Hab im Tauschforum von Eurem Tausch gelesen, da mußte ich mal auf Deinen Blog schauen.
Liebe Grüße von Dagmar

Kommentar veröffentlichen

Da ich es nicht immer schaffe, mich persönlich bei Euch allen zu bedanken, an dieser Stelle ein "Dankeschön" für all Eure lieben Kommentare: ich freue mich über jeden!!
Hinweis: wer hier kommentiert mit Namen und Link zeigt sich einverstanden nach der neuen DSGVO, dass dies rückverfolgt werden kann, wer damit nicht einverstanden ist, muss als "Anonym" kommentieren!