Donnerstag, 28. Juli 2016

Treffen der Ostseequilter: ein richtig schöner Abend!

Diesmal hatten wir richtig Glück mit unserem Treffen: es war ein schöner milder Sommerabend, so dass wir mal draußen sitzen konnten!
Diesmal hat uns Monikas Mann mit ein paar leckeren Kleinigkeiten versorgt:






Und wieder fand ein kleines Show-and-Tell statt: Karin hat vorgesorgt, wenn es jetzt keine Plastiktüten mehr gibt und hat Taschen genäht:



Wir fanden den Innenstoff schöner als den Außenstoff! Man kann sie einfach umdrehen!


Karin ist also gerüstet1
Und Ursula hat wieder einen sehr guten Grund, einen ihrer wunderschönen Babyquilts zu nähen, diesmal wird mit der Hand genäht! Als Vorlage dient ein Quilt aus diesem Buch:


Und dieser Quilt soll es werden:


Und der Anfang ist gemacht!



Karin hat noch ein paar Topflappen in Arbeit:


Und Renate hat mal die Schablonen für JoJos ausprobiert: wir haben uns alle an der Anleitung versucht und es gab zum Schluss auch JoJos, ob es unbedingt schneller geht...


Ich konnte diesmal meine Frühchenquilts zeigen, trotz wenig Zeit im Moment muss ich ab und zu mal an die Nähmaschine....






Es gibt noch einen in rosa, der ist noch nicht fertig...

Es war ein schöner Abend mit regem Austausch und Vorfreude auf das nächste Treffen!

Und zum Schluss noch ein Hinweis in eigener Sache: bis Samstag, den 30.7.2016 läuft noch meine kleine Verlosung: 350.000 Zugriffe auf meinen Blog sind doch Grund genug! Und auch hier ein Dankeschön an alle meine treuen Leser, die mir zeigen, dass doch das eine oder andere dabei ist, was gerne gelesen wird!
Verlost werden übrigends drei meiner Sturmmäuse!





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Da ich es nicht immer schaffe, mich persönlich bei Euch allen zu bedanken, an dieser Stelle ein "Dankeschön" für all Eure lieben Kommentare: ich freue mich über jeden!! Und eine Bitte: wenn jemand eine Frage hat, dann bitte gebt mir eine Möglichkeit, wie ich Euch erreichen kann!!!