Donnerstag, 16. Juni 2016

Ostseequiltertreffen: es hat mal wieder geklappt!

Da es im letzten Monat ein paar Terminschwierigkeiten gab, hatten wir eine lange Pause zwischen unseren Treffen.... Doch in diesem Monat hat es wieder geklappt und alle sind gekommen! Diesmal trafen wir uns bei Ursula, sie hatte einen leckeren und vor allem gesunden Snack vorbereitet: Gemüse mit zwei leckeren Dips!
Und diesmal hatten wir gleich zwei Geburtstagskinder, die als kleine Gabe ein bisschen Stoff bekommen haben:



Und hier begeisterte uns alle natürlich dieser Stoff: Nähmaschinen!!!


Und dann wurde wieder ein bisschen gezeigt, was in der Zwischenzeit so geschafft wurde: Karin zeigte voller Erleichterung ein Uralt-UFO, das endlich fertig geworden ist: ein Quilt aus Hemdenstoffen!!


Und als Taschenfan hat sie sich diese schöne Strandtasche genäht:


Renate ist bei Schlüsselanhängern in die "Massenproduktion" gegangen: Familie und Freunde stehen Schlange!


Und als Liebhaberin von kleinen Täschchen mußte sie auch diese mal ausprobieren, ein Täschchen mit mehreren Fächern! Die Druckknöpfe fehlen noch...


Schöne Bücher konnten wir uns auch ansehen;



Da bei mir immer noch sehr wenig Zeit zum Nähen ist beschränke ich mich mal auf kleinere Zwischenprodukte: mal wieder ein bisschen Streifenreste verarbeitet nach des "Jelly Roll Race": 3 cm und 4 cm breite Streifen aneinander genäht bis so 10 Meter zusammen sind, dann immer an den langen Kanten zusammennähen: es gab ein Tischset (3cm Streifen) und einen Tischläufer!


Da im Moment zwei kleine Enkel zum Haushalt gehören, kann alles gar nicht bunt genug sein! So auch diese Abdeckung für den Wohnzimmertisch, sie schont nicht nur die Tischoberfläche sondern auch die Nerven.....


Zum Zeigen hatte ich mal meine selbstgemachten Schablonen aus Bastelglas mitgebracht: das gibt es im Baumarkt und läßt sich mit der Stichsäge zusägen!



Und ganz zum Schluss zeigte uns Karin dann noch einen gepatchten Mantel, den sie aus dem Nachlass einer Quilterin übernommen hat, eine wunderschöne Arbeit!


Es war wieder ein schöner Abend, was man auch daran sieht, dass er fast bis 23 Uhr dauerte..... Und alle freuen sich auf nächsten Monat, hoffentlich ohne große Verschieberitis!



Kommentare:

  1. Hallo Regina, das liest sich ja gut mit Eurem Treffen und so viele schöne Sachen sind entstanden. Sehr sehr schön und so ein Treff ist doch was wunderschönes !
    LG Msarianne

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Regina,
    das war wieder bei euch ein tolles Treffen. Schöne Dinge habt ihr gezaubert. Und ich stimme zu, Stoffe kann frau nie genug haben!
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  3. wunderschön zu lesen, der Bericht von eurer Patchworkgruppe. Tolle Bilder.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen

Da ich es nicht immer schaffe, mich persönlich bei Euch allen zu bedanken, an dieser Stelle ein "Dankeschön" für all Eure lieben Kommentare: ich freue mich über jeden!! Und eine Bitte: wenn jemand eine Frage hat, dann bitte gebt mir eine Möglichkeit, wie ich Euch erreichen kann!!!