Mittwoch, 4. November 2015

Die Ostseequilter: unser Oktober-Treffen!

Diesmal lag der Termin für unser Treffen ziemlich am Ende vom Oktober, so dass alle teilnehmen konnten! Das Treffen fand bei Moni statt, und wir wurden mit gefüllten Teigtaschen und einer lecker Suppe begrüßt!


Man sieht auch noch ein paar kleine Geschenke für die Geburtstagskinder!
Da im Moment bei uns allen die Zeit für intensive Näharbeiten fehlt, stand diesmal weniger das "Show" aber dafür mehr das "Tell" in Form von Dorfneuigkeiten im Vordergrund!
So richtig fleissig waren Karin und Renate, kleine Täschchen und Topflappen sind das Ergebnis! Und etwas jahreszeitlich Deko gab es auch:




Karin hat eine neue Variante für den Aufhänger ausprobiert!

Ein kleines Hexagontäschchen!
Nach diesem Muster habe ich auch schon eine Tasche genäht, je nachdem, wie groß man die Hexies wählt variiert die Größe der Tasche!


Und wenn ich's nicht vergessen hätte, dann hätte ich diesen Utensilo aus dem neuen Korkstoff zeigen können:


Und dann haben wir festgestellt, dass das Jahr mit Riesenschritten zuende geht..... Und die "heissen" Beispiele für die Weihnachtsnäherei waren diesmal nicht dabei....
Und so freuen wir  uns auf unser nächstes Treffen!

Kommentare:

  1. Trotz eurer begrenzten Zeit sind liebevolle Kleinigkeiten entstanden. Und manchmal sind Kontakte auch wichtiger als das Zeigen großartiger Projekte.
    LG este (früher m-s)

    AntwortenLöschen
  2. wirklich sehr hübschen Sachen habt ihr genäht. Unser Dienstagstreffen, war diese Woche auch kein St(r)icktreffen sondern nur Quatschtag. Manchmal braucht man das aber auch.

    AntwortenLöschen

Da ich es nicht immer schaffe, mich persönlich bei Euch allen zu bedanken, an dieser Stelle ein "Dankeschön" für all Eure lieben Kommentare: ich freue mich über jeden!! Und eine Bitte: wenn jemand eine Frage hat, dann bitte gebt mir eine Möglichkeit, wie ich Euch erreichen kann!!!