Donnerstag, 3. September 2015

Noch 500 Klicks....

.... dann ist die Zahl von 300.000 Zugriffen erreicht! Eigentlich unvorstellbar, dass sich so viele für meinen Blog interessieren, vor allem, weil es in diesem Jahr doch etwas ruhiger war!
Und es wird aus diesem Anlass auch wieder eine Verlosung geben, ich warte noch auf eine interessante Neuerscheinung, die mir dafür zur Verfügung gestellt wird!
Im Moment vertreibe ich mir die Abende mit Handnähen: ja, ihr habt richtig gehört, ich nähe mit der Hand!!! Schon vor langer Zeit habe ich mal mit Hexagons angefangen, einerseits, weil mich die Methode interessierte, andererseits, weil es sich so schön für Reste eignet...
Und soweit bin ich bisher gekommen:


Beim Zusammensetzen bin ich noch auf der Suche nach der richtigen Methode, aber wahrscheinlich gibt es gar keine...
Außerdem habe ich beim Handnähen festgestellt, dass es Nadeln gibt, die sich absolut nicht eignen und ich mich frage, warum man sie überhaupt herstellt:
Das Nadelöhr ist rund und etwas dicker und dadurch läßt sich die Nadel nur mit einem kleinen Ruck durch den Stoff ziehen, diese habe ich erstmal aussortiert!


Dazu muss ich sagen, es handelt sich hier um normale Nähnadeln, keine speziellen Quiltnadeln!
Mal sehen, wie weit ich komme!


Kommentare:

  1. Deine Hexis finde ich klasse.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Regina,
    deine Hexie Blümchen sehen wunderschön aus mit den grünen Umrandungen.
    Ich nähe immer eine Umrandung zusammen und die dann dran. Hab ich bei Fibre and Fairies von Karen gelernt.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  3. Je feinder die Nadel um so schöner werden die Stiche. Ich mag die ganz Feinen aber nicht, ich hab lieber was in der Hand.
    Dein Flowergarden sieht sehr schön aus!
    LG
    KATRIN W.
    ... und Du bist wieder einen Klick nähen an Deinem Ziel!

    AntwortenLöschen
  4. schön schauen deine Hexis schon aus. Ich nähe immer mit Quiltnadeln zusammen und gewachstem Handquiltgarn. Ab und an breche ich mal eine Nadel durch, hüstel. Aber sie flutschen gut durch den Stoff und leider auch manchmal in den Finger. Habe es mit anderen probiert, mag ich gar nicht.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Regina,
    so viel Klicks sind ja wahnsinnig viele. Ich schaue auch immer gerne bei dir vorbei. Außerdem bist du doch meine erste Followerin und hast mir vor knapp 2 Jahren einige Fragen zum Bloggen so nett beantwortet.
    LG Beate

    AntwortenLöschen
  6. Congratulations,that`s a great milestone!!

    AntwortenLöschen

Da ich es nicht immer schaffe, mich persönlich bei Euch allen zu bedanken, an dieser Stelle ein "Dankeschön" für all Eure lieben Kommentare: ich freue mich über jeden!! Und eine Bitte: wenn jemand eine Frage hat, dann bitte gebt mir eine Möglichkeit, wie ich Euch erreichen kann!!!