Samstag, 30. März 2013

Frohe Ostern!!!

Allen meinen Lesern wünsche ich ein frohes und vor allem in diesem Jahr auch ein gesundes Osterfest!!!
Und da ich im Moment nur mit Schneebildern dienen kann, eine kleine Erinnerung daran, wie es in den letzten Jahren war!!! 


Vielleicht kommt es ja noch.....
Liebe Grüße an Euch alle und vergesst die Handschuhe nicht beim Suchen!!!!

Montag, 25. März 2013

Wenn der Opa für den Enkel baut...

....dann kommt etwas Schönes dabei heraus!!! Zu sehen auf meinem "Oma-Blog"!!!

Sonntag, 24. März 2013

Und wieder trafen sich die Ostseequilter!!!

Schon ist der Monat März fast vorbei und wir hatten wieder einen netten Nachmittag, diesmal bei Monika!!! Und wie immer als erstes: es gab lecker Kuchen, einmal von Monika:


und Ulla hatte es sich auch nicht nehmen lassen, Selbstgebackenes mitzubringen:






Für Karin, die Geburtstag gehabt hatte, gab es einen kleinen Geburtstagstisch:


Und dann konnten wir ihren tollen Wandbehang nochmal in der ganzen Schönheit bewundern:


Überhaupt ist Karin sehr fleißig gewesen: diese niedlichen Häschen sind für den Osterbasar des DRK bestimmt, am liebsten hätten wir sie alle mitgenommen, soooo süß sind die geworden!!!



Ulla hatte etwas Maritimes in Arbeit Topflappen sind immer wieder gefragt:


Unsere "neue" Karin hatte wieder Täschchen aus Endlosreissverschlüssen genäht:





Es ist wieder faszinierend, wie diese Methode funktioniert!!
Und Renate arbeit unverdrossen ihre Reste ab, dieser kleine Stehbeutel ist daraus entstanden:


Und es werden auch schon wieder Hexagons auf Vorrat gemacht:


Und dieses Handytäschchen war so gut wie fertig:


Monika hatte diese Tasche dabei, schon älter, aber immer wieder schön!!!


Und sie arbeitete an dieser Sandwichmethode, wo Vorder- und Rückseite gleich fertig sind!!!


Und dann zeigte uns Karin noch, was sie auf dem Basar vom Handwerkerhof fecit erstanden hat: dort werden diese Webbänder hergestellt!!!


Und diese Topflappen waren auch noch im Entstehen:


Da ich ja lange krank war, konnte ich nur diesen Ständer für mein "transportables Internet" vorführen:


Es war mal wieder ein sehr schöner Nachmittag mit viel Lachen, Erzählen, Neuigkeitenaustausch und Vorfreude auf das nächste Mal!!!

Dienstag, 19. März 2013

Da Google Reader seinen Dienst einstellt....

.... muss man sich nach etwas anderem umsehen, ich werde mal Bloglovin ausprobieren: man kann alle seine Blogs, die man liest, dorthin mitnehmen und bekommt so weiterhin die neuesten Updates!!!


 Mal sehen, wie das so funktioniert, bei den "Followers" habe ich gesehen, es werden nur noch 13 statt 188 angezeigt..... 
 Und ich muss mal sagen, ich finde es nicht nett von google, so einen funktionierenden Reader einfach einzustellen!!! Dauernd muss man sich an etwas Neues gewöhnen....

Montag, 18. März 2013

Wenn jemand alte Modenheft sucht....

...dann sollte "ersie" mal auf meinen Tauschblog gucken:

http://reginastauschblog.blogspot.de/2013/03/altere-und-alte-modenhefte.html

Vielleicht ist ja was dabei, die Liste ist noch nicht vollständig!!!
Und man kann auch hier einen Blick auf die Hefte werfen, die alle gefunden habe:

https://picasaweb.google.com/117254101614881341840/Modenhefte

Dienstag, 12. März 2013

Anregungen aus dem Internet...

... sind doch immer eine schöne Sache: gestern fand ich bei Grit einen Post, in dem sie ein wunderschönes Stickmustertuch zeigte und da fiel mir ein, dass ich ja auch vor vielen Jahren sehr viel gestickt habe!! Und ein Stickmustertuch ist auch dabei gewesen, gestickt wurde es 1985!!!


Die Muster habe ich aus verschiedenen Vorlagen genommen!
Und wenn ich schon mal dabei bin: auch dieses Puppenhaus habe ich gestickt, das Muster dazu wurde mal in der "ANNA" veröffentlicht!!


Da es unter Glas ist, mußte ich etwas schräg fotografieren, damit es keine Reflexionen gibt!
Und hier einige Datailaufnahmen, wie sie gewünscht wurden!!!






Und auch dieser Vogelbaum hat schon fast 40 Jahre auf dem Rücken:



Sonntag, 10. März 2013

Eine kleine Rundumerneuerung....

.... war bei diesem alten, aus den 70er Jahren stammenden Püppchen fällig:


Auch wenn es immer so recht keiner glauben will, sie stammt aus der Fabrik, die eigentlich für ihre Teddybären und anderen Stofftiere bekannt ist!!!
Und damals war man sehr innovativ, alles sollte waschbar und hygienisch sein und so hat man die Spielpüppchen und Tiere mit Schaumstoff gefüllt. Das Problem ist nur, dass sich dieser Schaumstoff im Laufe der Jahre zersetzt und eine einzige bröselige Masse wird!!!




Der Schaumstoff zerfällt zu Staub!!


Also, alles einmal rausgepuhlt, das ganze Püppi gewaschen: der Kopf ist nicht betroffen, er enthält wohl ein anderes Material, der ist fest wie am ersten Tag!!!
Und dann habe ich mit Stoffwatte alles neu ausgestopft, wobei mir beim Stopfen von kleinen Teilen eine große Pinzette immer sehr gute Dienste leistet: die Teile werden grob vorgestopft, dann nähe ich bis auf ca. 1 cm alles zu und durch diese kleine Öffnung wird dann mit Hilfe der Pinzette alles schön ausgestopft und in Form gebracht!!!




Und so sieht sie dann wieder aus, einmal in natura und einmal mit ihrer Kleidung, die auch noch Original ist!!!



Sonntag, 3. März 2013

Der Frauenrechtequilt schreitet voran...

... wenn auch im Moment ohne mich: die bösen Viren legen gerade einen Zwischenstopp in unserer Familie ein!!!
Aber wer sehen möchte, wie es weitergeht: am Samstag kam der 27. Block raus:
Grandmother's Dream!!! Es geht diesmal um die Mutter und die Großmutter der bekannten Schauspielerin Katharine Hepburn!!
Alles Wichtige dazu ist unter diesen Links zu finden: http://frauenrechtequilt.blogspot.de/2013/03/der-27-block-grandmothers-dream.html 
Und wer beim Original mal gucken möchte, wo noch mehr Informationen zu finden sind:
http://grandmotherschoice.blogspot.de/2013/03/27-grandmothers-dream-houghtons.html
Und jede Menge Bilder gibt es wie immer hier auf flickr zu  sehen!!!