Freitag, 22. November 2013

Einen Handspielteddy.....

..... habe ich nach langer Zeit mal wieder gemacht, früher waren ja Teddybären und ihre Herstellung mein Hauptvergnügen!!! Und so wurde ich gefragt, ob ich für die Enkel jetzt auch mal eine Handspielpuppe bzw. -bär machen kann??
Und so habe ich mich rangemacht, den Schnitt noch gefunden, Stoffe sind auch genug vorhanden: ich habe eine BW Teddystoff genommen und los ging es!!
Aufmalen auf den Stoff:

 
 Ausschneiden:


Und dann zusammennähen: die Ohren


die Kopfteile:

und den Körper:


Bevor man die kindersicheren Augen anbringen kann, muss man ihn einmal ein wenig ausstopfen, damit man die richtige Stelle für die Augen bestimmen kann: dazu kann man sog. Positionsaugen benutzen:



 Kindersichere Augen werden von Innen mit Metallscheiben befestigt!!!
Danach kann man den Kopf endgültig ausstopfen und ihn dann am Körperteil annähen!!



Nun noch eine Nase sticken und die Ohren von Hand annähen!!! Und so sieht er dann fertig aus:


Mehr Bilder zur Herstellung sind hier zu sehen!!!
Und mittlerweile ist auch der 2. fertig, damit auch der andere Enkel einen bekommt!!!

Kommentare:

  1. Ach ist der niedlich.
    ♥-liche Grüße von Dagmar

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, der ist niedlich. Super, wenn die Oma so tolle Spielsachen nähen kann. Es erinnert mich daran, dass ich bis vor einigen Jahren auch mehrere Teddys genäht habe. Zwei haben sogar auch eine Brummstimme.
    Herzliche Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  3. Der ist richtig schön geworden!
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  4. Ist der goldig ! Schade meine Enkel sind Erwachsen.
    Liebe Grüße Christa.

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine fummelige Arbeit all diese kleinen Teile aneinander zu nähen. Der fertige Teddy ist zu knuffig, hat er doch einen ganz eigenen lieben Gesichtsausdruck bekommen. Viel Spaß Dir und dem Enkelchen.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  6. Na hier gibt es aber auch nette Sachen zu sehen! Werde dich mal gleich bei mir verlinken. ;-)
    LG
    Angelika

    AntwortenLöschen

Da ich es nicht immer schaffe, mich persönlich bei Euch allen zu bedanken, an dieser Stelle ein "Dankeschön" für all Eure lieben Kommentare: ich freue mich über jeden!! Und eine Bitte: wenn jemand eine Frage hat, dann bitte gebt mir eine Möglichkeit, wie ich Euch erreichen kann!!!