Mittwoch, 31. Oktober 2012

Die kalte Jahreszeit kommt....

.... ganz bestimmt und da brauchte die junge Mutter etwas gegen kalte Hände beim Kinderwagenschieben!!! Und fündig geworden bin ich bei Pippa: die Idee des Kinderwagenmuffs fand ich sehr gut!!! Da ich nur einen Rest Stoff gefunden habe, der beschichtet  und deshalb regensicher ist, mußte ich mich mit den Maßen etwas anders orientieren, aber es hat gereicht!!!






Als Innenfutter habe ich mich aus dem Fundus meiner Bärenmacherzeit bedient: einen schönen warmen und kuscheligen Plüsch!!
Und der Praxistest wurde bestanden:





Kalte Finger gehören der Vergangenheit an, der Winter kann kommen!!!!

Freitag, 26. Oktober 2012

Blogger's Quilt Festival

Auf der Seite von Amy's Creative Side gab es die Möglichkeit, sich an einem kleinen Quilt-Festival zu beteiligen: man konnte in einem Post auf seinem eigenen Blog einen Quilt vorstellen und dies dann weitermelden, um an einem kleinen Wettbewerb teilzunehmen! Spannend wird auch sein zu sehen, was andere Quilterinnen so machen! Mein Baby-Quilt hat es leider nicht unter die letzten 5 geschafft!!!
Ich habe mich entschieden, einen Baby-Quilt zu nehmen:

 "AUS ALT MACH NEU!"


Category / Kategorie: Baby Quilt
Size / Größe: ca. 40 x 40 inch / ca 100 x 100 cm
Machine sewn and machine quilted by myself / mit der Maschine genäht und gequiltet von mir!!
The story/ zur Geschichte:
Als unser erster Enkel sich ankündigte, war es eine besondere Freude für mich, ihn mit einem Quilt zu begrüßen: auf der Suche nach den passenden Stoffen in meinem Vorrat fiel mir ein T-Shirt meiner Tochter, in die Hände, dass sie mal vor vielen. vielen Jahren selber bemalt hatte! Und sofort wußte ich, das wird in die Decke eingearbeitet: etwas Altes von der Mama für das neue Baby!! Da man ja heute schon weiss, ob Junge oder Mädchen, war die Farbwahl für den Quilt nicht schwer!!! Die Stoffe stammen alle aus meinen Vorratskisten, ein bisschen gesucht, was so farblich passen würde!!! Die Rückseite bildet ein weiches Fleece und gequiltet habe ich sehr sparsam, damit das weiche und kuschelige des Quilts nicht verloren geht!!
Mittlerweile bemühe ich mich, in die Baby-Quilts für den Nachwuchs in der Familie immer etwas Altes von den Eltern mit einzuarbeiten, um so eine kleine Verbindung herzustellen!!

When I planned a baby quilt for our first grandchild I found an old T-shirt which my daughter once painted a little bear on: at once I knew I would take it to make a quilt for her baby!!! Something old for a newborn baby!! Fabrics were all from my stash, the backing were  fleece and I quilted not too much: the quilt should be cuddly and soft!!

Mittwoch, 24. Oktober 2012

Seltenen Pilz gefunden!!!

Ab und zu läßt es sich ja nicht vermeiden, dass man mal im Garten was tun muss.... Die Grenzregion zum Nachbarn bildet da eher eine Grauzone, die selten bearbeitet wird, eine Seite Buchenhecke, dann noch hohe Kiefern.... Und da hatte sich dann jede Menge Laub und anderes angesammelt, dass ich doch mal entsorgen wollte!!! Aber: als ich diesen Pilz zwischen den Blättern fand, habe ich meine Tätigkeit beendet!!!




Nach Befragung von Büchern und Mr. G. ist es ein Erdstern
Und dieser Pilz ist doch nicht so häufig anzutreffen, ich habe jedenfalls noch nie einen gesehen!! Durch die Öffnung in der Mitte schießen bei leichter Berührung die Sporen als kleine Wolke heraus!!!
Und unser Garten scheint wohl gut geeignet für merkwürdige Gewächse zu sein: im letzten Jahr wuchs dieser Pilz auf unserem Rasen, ich habe ihn "Flauschi" getauft, da ich nirgends etwas darüber finden konnte!!



Ein paar Tage später sah er dann so aus: 


Dieses Jahr hat er sich nicht wieder blicken lassen....

Montag, 22. Oktober 2012

Votes for Women: der 8. Block!!

Es war wieder eine kleine Herausforderung, den 8. Block zu nähen:

Rocky Road to Kansas

Und ich werde meine Schablonen gut aufbewahren, man weiss ja nie.... denn diesen Block hatten wir schon mal als Nummer 2!!!

Samstag, 20. Oktober 2012

Ich bin dabei!!!

Jede Woche gibt es auf Quilting Gallery einen kleinen Wettbewerb für Blogger zu Themen rund ums Patchen und Quilten: man kann ein Bild einreichen und sich einer kleinen Abstimmung stellen! Diese Woche war das Thema "Bags and Purses" und da habe ich mal meine "Streifenrestetäschchen" eingereicht oder auf gut Englisch: meine "Scrappy Bags"!!


Es werden die IP Adressen registriert, es kann also jeder nur einmal abstimmen und ich würde mich freuen, wenn der eine oder andere sein Stimme mir gibt!! Es kann insgesamt für 3 Taschen gestimmt werden und es sind viele schöne dabei!!!
Hier geht es zur Abstimmung!!!
Und ein Dankeschön für die vielen Stimmen: ich habe immerhin Platz 8 von 37 erreicht!!!

Donnerstag, 18. Oktober 2012

Treffen der Ostseequilter im Oktober 2012

Und auch diesen Monat hatten wir wieder einen schönen Nachmittag, bis auf Renate konnten alle dabei sein! Und da Sabine Geburtstag hatte, gab es wieder lecker Kuchen!!


Und es gab auch kleine Geschenke:


Und es wurde auch wieder viel gelacht und die neuesten Neuigkeiten ausgetauscht...
Und ein ganz klein bisschen wurde auch was getan....
Ulla zeigte uns, wie man aus einer alten Jeans eine Schürze machen kann:


Und auch Kaffeekannenwärmer werden wieder modern:


Karin zeigte eine Nesteldecke und überlegte, ob sie noch weitere Sachen zum Fummeln anbringt!


Ich konnte meine ersten Blöcke des "Votes for Women" Quilts zeigen:


Und Karin hat uns dann noch Bilder der Quiltausstellung in Birmingham gezeigt, es waren einfach wundervolle Arbeiten dabei!!!
Und wer noch mehr über diesen schönen Nachmittag lesen möchte, der kann man bei Bine reinschauen!!!

Dienstag, 16. Oktober 2012

Bin wieder da!!!!

Nach einem schönen Urlaub im noch schöneren Bayern bin ich wieder zu Hause und im Alltag angekommen!! Und woran merkt man das???? Es ist wieder windig draußen!!!! Und das Internet funktioniert wieder!!!! Und die Nähmaschine ist wieder in erreichbarer Nähe!!!
Und so kann ich zeigen, was ich am letzten Urlaubstag auf dem Flohmarkt gefunden habe:






Ein Patchwork-Wandbehang aus Indien!!! Es wurden hier aufwendigtst bestickte Stoffe, wahrscheinlich ehemalige Kleider, verwendet:




Als ich das sah, konnte ich nicht widerstehen, er mußte mit!!!

Diesen Blick konnte ich leider nur als Bild mitnehmen:


Bei uns sind die Berge ja doch nicht ganz so hoch......