Freitag, 27. April 2012

Du kannst doch sicherlich noch was draus machen???

Diese Frage bekomme ich öfter zu hören, vor allem als Teilnehmerin an der Herzkissenaktion ! Und so landen dann schon mal unfertige Teddybären bei mir: bei diesen beiden waren die Körper schon genäht, ein Kopf zugeschnitten und da ich ja insbesondere ein großes Herz für kleine Bärchen habe, habe ich sie fertiggestellt:


 Sie gehen in unseren Spendentopf für kranke Kinder!!
Und dies war eine Spende von unser fleissigen Herzkissennäherin Inge:


Ja, wer jetzt meint, Schulterpolster darin zu erkennen, der liegt nicht so ganz daneben... Sie hat immer zwei zusammengenäht und mit etwas Stopfwatte gefüllt!! Und was kann man daraus machen???? Ein bisschen hin und her überlegt und das ist das Ergebnis:


Ich habe ganz viele UnkyPunkys daraus gemacht!!






Und auch diese werden demnächst ein paar kranke Kinder in ihren schweren Zeiten trösten!!!

Kommentare:

  1. Wunderbar!!!!! Nicht nur Dein Herz für Teddys rührt einen, sondern auch die tolle Idee der Verarbeitung dieser Dinger.... Du wirst viele Kinder sehr glücklich machen.

    Nana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nana, thank you for stopping by my blog. I was not able to reach you by email.

      Löschen
  2. Klasse Idee, sie sehen einfach liebenswert aus.

    Liebe Grüße, Petruschka

    AntwortenLöschen
  3. Geniale Idee!!!
    Toll deine UnkyPunkys!
    LG Jutta

    AntwortenLöschen

Da ich es nicht immer schaffe, mich persönlich bei Euch allen zu bedanken, an dieser Stelle ein "Dankeschön" für all Eure lieben Kommentare: ich freue mich über jeden!! Und eine Bitte: wenn jemand eine Frage hat, dann bitte gebt mir eine Möglichkeit, wie ich Euch erreichen kann!!!