Freitag, 29. April 2011

So ein bisschen nebenbei...

So ganz nebenbei ist wieder eine Decke fertig geworden, ein Griff in alle Stoffkisten hat zu diesem Quilt geführt:


Ich habe ein bisschen mit den Farben gespielt, die einzelnen Stoffstückchen haben ein Größe von 2 1/2 x 4 1/2 inch:  ja ich habe diesmal in Inch gearbeitet!! Das hat auch was!!
Hier nochmal eine Gesamtansicht:


Die Größe beträgt 1.20 x 1.55 m (47 x 61 inch) und wieder nur in einfachen Wellenlinien gequiltet!!

Kommentare:

  1. Sehr schöne Decke!!!!!!!!
    Ich arbeite gerne mit inch, ich finde die Lineale sind übersichtlicher, darauf sind nicht so viele Linien und auch nicht so dicht.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Regina, so ganz nebenbei???? Wahnsinn, die Decke ist superschön geworden, wie alles auf Deinem Blog. Da schau ich jetzt mal öfter vorbei
    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Regina,
    Deine Decke ist richtig schön geworden. Der Farbenverlauf gefällt mir sehr gut. Und, ist Deine Restekiste um vieles leerer geworden?
    Dir ein schönes Wochenende und liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  4. eine tolle Idee,wunderschön und so ganz nebenbei ;-)man glaubt es kaum!
    sehr gut gelungen
    findet Silke

    AntwortenLöschen
  5. Hmmmmmmmmmmm für so nebenbei, richtig toll geworden; ich finde der Quilt wirkt fröhlich wie der Frühling

    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Regina
    So so einfach so nebenbei machst du solch wunderschöne Sachen. Die Decke sieht wunder- wunderschön aus, ist einfach toll was man alles aus Resten zaubern kann.
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Regina,
    eine tolle Decke hast du genäht mit einem wunderschönen Farbverlauf.
    Liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  8. Ein sehr schönes stück regina, aber das er so einfach nebenbei fertig geworden ist, kann ich nicht glauben. Da steckt ganz schön Arbeit drin alleine im harmonischen Farben aussuchen. Kommt jede nur 1x vor oder öfter??

    Dank für den Link und Kommentar heut bei mir!

    Herzliche grüße

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Regina, dieser Quilt gefällt mir sehr gut. Du hast die Farben wunderbar ausgewählt, fast regenbogenartig! Und da alles auf weissem Hintergrund ist, leuchten die Farbe noch mehr. Was heisst schon "nebenbei"? Arbeit ist Arbeit, sei da mal nicht so bescheiden! Ein Kompliment für diese Decke mit dem "Griff in die Stoffkisten"!
    Liebe Grüsse,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  10. Hallo, Ihr Lieben, vielen Dank für die vielen netten Kommentare!! Als kleine Erklärung möchte ich anfügen, dass das "nebenbei" sich auf die Entstehung bezieht: es gab keinen Plan, es fing ganz harmlos mit ein paar Restrechtecken an und hat sich dann so "nebenbei" weiterentwickelt....

    AntwortenLöschen

Da ich es nicht immer schaffe, mich persönlich bei Euch allen zu bedanken, an dieser Stelle ein "Dankeschön" für all Eure lieben Kommentare: ich freue mich über jeden!! Und eine Bitte: wenn jemand eine Frage hat, dann bitte gebt mir eine Möglichkeit, wie ich Euch erreichen kann!!!