Montag, 7. März 2011

Tolle Ausstellung der Akwaete-Quilter in Krummesse

So einen schönen Sonntag hatten wir lange nicht: blauer Himmel, strahlende Sonne und dazu eine tolle Quilt-Ausstellung!! Die Akwaete-Quilter ( "akwaete" bedeutet in Nigeria "die mit Stoff arbeiten" ) in Krummesse bei Lübeck haben wieder eine sehenswerte Austellung mit großen und kleinen Quilts auf die Beine gestellt: gleich am Eingang wurde man mit einer Gemeinschaftsarbeit  empfangen!


Und dann wußte man gar nicht, wo man zuerst gucken sollte: so viele schöne Quilts!!! Und eine  kleine Auswahl darf ich hier zeigen! Immer wieder bin ich von den "Dear Jane"- Quilts beeindruckt, was da an Arbeit drinsteckt, kann man gar nicht ermessen!!



Zu diesem Quilt z.B.  konnte man lesen: " er besteht aus 5.602 Einzelteilen, die mit der Hand zu 169 Quadraten und 112 Randecken zusammengenäht sind! Beginn der Arbeit: 2003!!"
Und dieser hing vor einem Fenster, das leider nicht groß genug war, so dass der ganze Quilt aufs Bild konnte
.

Hier nochmal ein Detailbild mit Angaben zum Quilt: er nennt sich "Mein Blumengarten und ist 2.20 x 2.45 m groß!


Und so könnte man fortfahren mit all den schönen Quilts:
Da ich nicht alle zeigen kann, habe ich sie ein bisschen "zusammengefasst":





Und Andrea Stracke führte die hohe Kunst des Handquiltens vor: sie war  wieder von vielen interessierten Frauen umlagert, es ist schon faszinierend, wie klein ihre Stiche sind und wie schnell sie dabei ist!



Einige ihrer Arbeiten hatte sie auch dabei!!
Und nicht ganz unwichtig waren auch diese Stände:


So waren unter anderen  Die PatchWerkstatt aus Malente Timmdorf, Frau Löffler vom fadenwerk aus Kiel und Frau Hohoff von "Nadel & Faden" aus Lübeck mit einem reichhaltigen Angebot vor Ort.
Und da konnte "frau" ja dann auch nicht widerstehen und mußte doch das eine oder auch andere Stoffpäckchen entführen....


Man muss doch vorsorgen, falls die Stoffe mal knapp werden......
Es war eine wunderschöne Ausstellung, der Dank geht an alle Akwaete-Quilterinnen für die Mühe und die Zeit, die sie investiert haben, um die Besucher an ihren tollen Arbeiten teilhaben zu lassen!!
Anschließend haben mein Mann und ich noch das schöne Wetter für einen Abstecher nach Ratzeburg genutzt:


Der Ratzeburger Dom (der Himmel war wirklich so blau...)


Ein ehemaliges Herrenhaus, heute ist dort das Kreismuseum untergebracht.....


..... und ein Blick auf den Küchensee, an dem wir noch einen richtig schönen Spaziergang in der Sonne gemacht haben!!!

Last Sunday we visited the exhibition of the "Akwaete-Quilter" at Krummesse near Lübeck. They showed their quilts they made during the last years. I am very fond of the "Dear Jane Quilts", one is made made out of 5.602 pieces, everything sewn by hand!! Andrea Stracke is a famous master in handquilting, you are almost speechless about her tiny little stitches!!
Some shops offered wonderful fabrics and other things a quilter "must have".....
In the afternoon we drove to Ratzeburg where we had a little walk in the sun! On our way we passed by the Ratzeburger Dom and the museum, formerly a manor house built in 1764!

Kommentare:

  1. It is all beautiful Regina ~ the quilts, the fabric and the buildings. I had no idea quilting was so popular in Germany. That makes me happy.

    AntwortenLöschen
  2. Was für schöne Bilder und Quilts, da wird man ja richtig neidisch.
    Danke für`s dran teilhaben.
    Gruß Doro

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Regina,
    das sind ja wahre Traumquilts, die Du uns zeigst. Wunder-, wunderschön.
    Deine Ausbeute gefällt mir sehr gut. An einem solch schönen Frühlingstag "muss" man einfach solche Bilder machen, traumhaft schön.
    Dir noch eine schöne Restwoche und liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  4. Eine schöne Ausstellung. Schade, dass ich es nicht geschafft habe sie mir anzusehen. Da sind deine Bilder eine kleine Entschädigung. Danke
    lg otti

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Regina;

    danke das ich dich ein Stück bein dieser Ausstellung in Wort und Bild begleiten durfe; ich denke du hast es toll festgehalten was Frau so ein Eindrücken braucht. Und Stoff kann man halt nie genug haben :-)

    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  6. Das scheint ja wirklich ein perfekter Sonntag gewesen zu sein! Alles hat gestimmt....inkl. der Stoffmitbringsel am Schluss! Und wir durften auch in den Genuss der wunderschönen Quilts der so fleissigen Frauen kommen. Danke für diesen interessanten Rundgang!
    Liebe Grüsse,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  7. liebe Regina, da habe ich Dank deines wunderschönes umreichen Berichtes nichts verpasst;
    aber nächstes Mal werde ich doch genauer lesen, wenn du so eine großartige Ausstellung ankündigst!
    Da lohnt sich ja wirklich die weite Anreise und dann noch so schöne Eindrücke der Umgebung
    Frauke

    AntwortenLöschen

Da ich es nicht immer schaffe, mich persönlich bei Euch allen zu bedanken, an dieser Stelle ein "Dankeschön" für all Eure lieben Kommentare: ich freue mich über jeden!! Und eine Bitte: wenn jemand eine Frage hat, dann bitte gebt mir eine Möglichkeit, wie ich Euch erreichen kann!!!