Donnerstag, 21. Oktober 2010

Kinderdecken

Im Moment bin ich mal wieder dabei, alle meine Stoffe zu sichten..... Es sammelt sich doch im Laufe der Zeit so einiges an. Dabei fand ich einen Steppstoff, den ich vor Jaaaaaahren mal gekauft habe, wofür????? Doch auch daraus ließ noch was machen: es entstanden 2 kleine strapazierfähige Spieldecken, die ich dem Kindergarten gespendet habe:


Und an diesem Paneel konnte ich nicht vorbeigehen, auch wenn im Moment kein Baby in Sicht ist:


Teddybären begeistern mich immer wieder!!!

Kommentare:

  1. welch bekannte Töne "vor Jahren gekauft", das kenne ich. Die Decken sind wunderschön, da wird sich der Kindergarten und vor allem die Kinder aber freuen.
    Liebe Grüße Anneliese

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Regina
    Woowww, zwei wunderschöne Decken hast du gemacht, gefallen mir sehr gut.
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  3. Schön sind sie geworden, deine beiden Decken. Und wenn die eine auch noch für kein Baby gedacht ist, einmal wird es bestimmt wieder eines geben ;-) ! Ich arbeite auch immer auf Vorrat....und bin froh, wenn dann etwas zur Hand ist wenn ein freudiges Ereignis eintritt!
    Liebe Grüsse,
    Barbara

    AntwortenLöschen

Da ich es nicht immer schaffe, mich persönlich bei Euch allen zu bedanken, an dieser Stelle ein "Dankeschön" für all Eure lieben Kommentare: ich freue mich über jeden!! Und eine Bitte: wenn jemand eine Frage hat, dann bitte gebt mir eine Möglichkeit, wie ich Euch erreichen kann!!!